BÜHNE EUROPA (11) – MIT CHRISTIAN PAPKE

Projektdetails

2013 lud Moderator Christian Papke zu den ersten Folgen von „Bühne Europa“ ausschließlich Theaterdirektorinnen und -direktoren zum Gespräch. Sie sollten Theater stellvertretend für Kunst und Kultur im Spannungsverhältnis zwischen Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft diskutieren. Diese Diskussionen bewegten sich immer auch vor dem Hintergrund Europas und der Europäischen Union.

weiterlesen

Aus Anlass des Welttheatertags am 27. März 2014 zeigt dieses erste Resümee noch einmal die wichtigsten Aussagen von 16 Theaterintendanten zu den künstlerischen Entwicklungen der letzten Jahren, der Rolle von Theater in heutiger Zeit und dem Verhältnis von Kunst und Kultur zwischen Markt und Mission, der EU und ihren Menschen.

Es diskutieren mit Regisseur Christian Papke:

Marc Adam, Intendant der Oper in Nizza

Anna Badora, Intendantin des Schauspielhauses in Graz

Thomas Birkmeir, Intendant des Theaters der Jugend in Wien

Ada Hausvater, Intendantin des Nationaltheaters in Temeswar

Jens Hillje, Co-Intendant des Maxim Gorki Theaters in Berlin

Frank Hoffmann, Intendant des Nationaltheaters in Luxemburg

Shermin Langhoff, Intendantin des Maxim Gorki Theaters in Berlin

Dominique Meyer, Intendant der Staatsoper in Wien

Robert Meyer, Intendant der Volksoper in Wien

Christoph Nix, Intendant des Theaters in Konstanz

Serge Rangoni, Intendant des Theaters in Lüttich

Peter Spuhler, Intendant des Badischen Staatstheaters in Karlsruhe

Dorotty Szalma, Intendantin des Gerhard Hauptmann Theaters in Görlitz-Zittau

Yossi Tal-Gan, Intendant des Israel-Festivals in Jerusalem

Peter Theiler, Intendant des Staatstheaters in Nürnberg

Levan Tsuladze, Intendant des Marjanishvili Theaters in Tiflis

  • Klient: ORF, BR-Alpha
  • Aufgaben: Sendeverantwortlicher Redakteur, Moderator